Home

Fußball / Hallenturnier Herren
25.Hallen-Cup des FC Elbaue Torgau für Kreisklasse 
 
U23 von International Leipzig souverän
 
Torgau (TZ). Nach der kurzfristigen Absage der SG Züllsdorf standen zur Turniereröffnung neun Mannschaften auf dem Parkett der Wasserturmhalle. Die Staffel A spielte daher nur mit vier Mannschaften, darunter Hartenfels Torgau II und Kobershain. Die Torgauer gewannen alle 3 Gruppenspiele, gegen Schirmenitz 3:2, gegen MoGoNo II 1:0 und gegen Kobershain mit 1:0. Die Kobershainer verloren alle drei Vorrundenspiele gegen MoGoNo II 0:1, gegen Schirmenitz 5:0 und Hartenfels Torgau II 1:0. 
Gastgeber FC Elbaue hatte in der Gruppe B vier Spiele zu bestreiten. Zunächst verlor man gegen den späteren Turniersieger Inter Leipzig II mit 1:4. Gegen die SG Pehritzsch gab es ein 2:2 und gegen Tapfer Leipzig ein 0:0. Im letzten Gruppenspiel besiegten die Männer um Spielertrainer Robin Theobald die SpG Herzberg II/Uebigau II  mit 1:0 Toren. 
 
Hartenfels Torgau II gewann das erste Halbfinale gegen Tapfer Leipzig mit 3:0. Ebenfalls mit 3:0 siegte Inter Leipzig II gegen Schirmenitz in der zweiten Halbfinalpartie. 
Das Platzierungsspiel um die Plätze 7 und 8 verlor derVfB Kobershain gegen die SG Pehritzsch mit 0:1. 
Im Spiel um Platz 5 und 6 zeigten die Elbaue Kicker ihre beste Leistung und  besiegte die Mannschaft von MoGoNo Leipzig II mit 3:0 Toren.
Im Finale gab es einen klaren 4:0 Sieg von Inter Leipzig II gegen die Hartenfels Reserve aus Torgau.
 
 
Halbfinale: 
Hartenfels Torgau II  - Tapfer Leipzig III      3:0 
Inter Leipzig II          - LSV Schirmenitz    3:0
 
VfB Kobershain         - SG Pehritzsch         0:1 
 
MoGoNo Leipzig II     - Elbaue Torgau          0:3 
 
Tapfer Leipzig III       - LSV Schirmenitz       2:6 
 
Hartenfels Torgau II    - Inter Leipzig II          0:4 
 
Endstand : 1 FC Inter Leipzig II 
                 2 Hartenfels Torgau II 
                 3 LSV Schirmenitz
                 4 Tapfer Leipzig III 
                 5 FC Elbaue Torgau 
                 6 Mo Go No Leipzig II 
                 7 SG Pehritzsch 
                 8 VfB Kobershain 
                 9 SpG Herzberg II /Uebigau II 
 
Hartenfels mit: M.Jäckel, H.Tagei, D.Kanitz, M.Müller, St.Kukard, R.Litka, O.Schulz, Ch.Stolze, F.Pluschzyk, B.Kurth;
Elbaue mit: D.Dauksch, G.Kempf, R.Theobald, J.Magerramow, D.Kaden, R.Kentsch, S.Wolter, F.Rülke, I.Neimi; 
Kobershain mit: Ch.Fischer, T.Krause, M.Görz, Ch.Engel, M.Knorr, K.Dörschmann, W.Krüger, S.Gesatz, P.Böhme, R.Breitzkreuz,
 
Bester Torhüter: Matthias Teiche  (Herzberg II/Uebigau II)
Bester Torschütze: Carl Philipp Sahlbach (Schirmenitz) mit  8 Toren
 
Schiedsrichter: Alfred Hönemann (Belgern)  und Dustin Thiele (Süptitz)
 
 
Turniersieger FC International Leipzig II
 
 
 
Stephan Kukard nahm als Spielführer von Hartenfels Torgau II die Glückwünsche für den 2.Platz entgegen
 
 
Otfried Kahl
Presseverantwortlicher