Home

Fußball  /  G1-Junioren
Vom Hallenturnier des FC Elbaue Torgau im Rahmen der 25.Hallen-Cup-Serie

Soccer for Kids Dresden verteidigt den Turniersieg vom letzten Jahr 

Torgau (TZ).  8 Mannschaften der Altersklasse U7 (2013er) waren am Samstagvormittag der Einladung des gastgebenden FC Elbaue Torgau gefolgt und spielten in der Turnhalle Am Wasserturm in Torgau um die Pokale und Sonderpreise des Turniersponsors "Wohnungsbaugenossenschaft Torgau eG".   
In der Staffel A zeigten die Teams von Soccer for Kids Dresden und Mo Go No Leipzig I ihre Klasse und ließen unseren Kreisvertretern, der SpG Schildau / Süptitz bzw. Roland Belgern, nicht die Spur einer Chanche. Dresden gewann auch das Gruppenspiel gegen Mo Go No Leipzig und erreichte als Staffelsieger gemeinsam mit den Messestädtern das Halbfinale. Die SpG Schildau / Süptitz setzte sich mit 2:1 gegen Roland Belgern durch, wurde somit Gruppendritter.
In der Staffel B waren die Kicker von der SpVgg Leipzig das dominierende Team und erreichten gemeinsam mit den FC Eilenburg das Halbfinale. Gastgeber FC Elbaue Torgau hatte im Spiel gegen Mo Go No II viele Chancen, verlor aber mit 1:2 Toren.
Im Spiel um Platz 7 und 8 trennten sich Roland Belgern  und  Elbaue Torgau leistungsgerecht 1:1. Das Neunmeterschießen gewannen die Rolandstädter mit 4:3 Toren.
 
Im ersten Halbfinale ging es spannend zu. Mo Go No I gewann das Leiziger Stadtderby gegen die SpVgg Leipzig mit 1:0. Soccer for Kids Dresden zeigte ein tolles Spiel gegen den FC Eilenburg und sicherte sich mit einem klaren 3:0 Sieg das Finalticket. Im Finale begeisterten nochmals die Bambinis aus der Landeshauptstadt die zahlreichen Zuschauer. Sie gewannen ebenfalls 3:0 gegen Mo Go No Leipzig I und sicherten sich somit den Turniersieg und die Goldmedaillen. 
 
Ergebnisse:  Dresden            -      Mo Go No I         1:0
                      Mo Go No II      -      Elbaue Torgau     2:1
                      Schildau            -      Belgern               2:1
                      SpVgg Leipzig  -      Eilenburg             3:0
                     Mo Go No i       -       Schildau              5:1
                     Elbaue Torgau  -      SpVgg Leipzig      0:6
                     Belgern            -       Dresden               0:3
                    Eilenburg          -       Mo Go No II         4:0
                    Dresden           -       Schildau               4:1
                    Mo Go No II      -      Spvgg Leipzig      1:1
                    Mo Go No I       -      Belgern                4:0
                    Elbaue Torgau  -      Eilenburg             0:3
 
Halbfinale: Spvgg Leipzig    -       Mo Go No I         0:1
                   Dresden             -       Eilenburg            3:0
 
Um Platz 7 und 8: Belgern     -      Elbaue Torgau     1:1 / 4:3 n. 9 Meter
Um Platz 5 und 6: Schildau    -      Mo Go No II        2:1
Um Platz 3 und 4: Eilenburg   -      SpVgg Leipzig    0:2
Um Platz 1 und 2: Dresden     -      Mo Go No I        3:0
 
Endstand:
1. Soccer for Kids Dresden
2. Mo Go No Leipzig I
3. SpVgg Leipzig
4. FC Eilenburg
5. SpG Schildau / Süptitz          
6. Mo Go No Leipzig Leipzig II
7. Roland Belgern
8. FC Elbaue Torgau
 
      
Bester Torhüter: Caspar Hottas / Mo Go No Leipzig I
Bester Torschütze: Ilyas Madih / SpVgg Leipzig  6 Tore
 
Schildau/Süptitz: F. Gräfe, P.Schürz, J.Rost, T.Burghardt, N.Daume, O.Ruhnow, M.Engelhardt, 
Belgern: E.Gierhold, F.Prinz,  F.Knaus, V.Langrock, A.Kisser, D.Kutscher, L.Grosnik,
Elbaue: A.Taha, N.Buchheim, J.Brokowa,R.Schulze, F.Kakar, M.Golde, F.Winkler, T.Harnisch, A.Musavi,
 
Schiedsrichter: Roland Schrinner, Sandro Kahl,Vanessa Grau,
 
 
 Otfried Kahl
 
 
 
Bild 1 - Spielszene 
 
 
 
Bild 2 - Siegerfoto der Soccer for Kids Dresden