Home

Gemeinsam für die Sportanlage Weßnig

Der FC Elbaue Torgau e.V. investiert in diesem Jahr rund 15.000 € in die Sportanlage in Weßnig. Es wird ein neuer Brunnen mit Pumpe sowie eine mobile Beregungsanlage für die beiden Großfeldfußballplätze entstehen.

Mittlerweile liegt auch die wasserrechtliche Genehmigung des Landratsamtes Nordsachsen vor. Voraussetzung, um mit dem Bau beginnen zu können, waren geklärte Eigentumsverhältnisse. Langfristige Pachtverträge, welche mit den Eigentümern in den zurückliegenden Monaten neu verhandelt worden sind, wurden auf den Weg gebracht. Mit dieser Planungssicherheit im Rücken wird nun im 1.Bauabschnitt die Bewässerung und Instandsetzung des Rasens auf beiden Plätzen in Weßnig angegangen.

Ab August werden vier Nachwuchsmannschaften des FC Elbaue Torgau zweimal wöchentlich auf der Sportanlage in Weßnig trainieren und am Wochenende ihre Heimspiele in Weßnig austragen.

Zuvor soll mit einem „Wasserfest“ die neue Beregnungsanlage auf der Sportstätte in Weßnig eingeweiht werden. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

#fcelbauetorgau #neubeginn
#fuerdenerhaltdesfussballsportsindenortsteilen #weßnig #mehderitzsch

Danke an
Landkreis Nordsachsen
Große Kreisstadt Torgau
Kreissportbund Nordsachsen e.V.
Landessportbund Sachsen
Sächsischer Fußball-Verband
sowie die vielen Sponsoren, Unterstützer und Vereinsmitglieder und Eltern, welche gerade bei den zurückliegenden Hallenfußball-Cups ehrenamtlich mitgeholfen haben und dazu beigetragen haben, dass der Verein die notwendigen Eigenmittel für die Baumaßnahmen nachweisen konnte.